Stellenbeschreibung

HeaderImg

Expertin Informationssicherheit Schienenfahrzeugtechnik (w/m/d)

Wir gegen Stillstand: wir sind InnovatorInnen, WeichenstellerInnen, VorantreiberInnen. Wir arbeiten in rund 100 Berufen und sprechen 35 Sprachen. Wir sind Wiens führender Mobilitätsanbieter und suchen Persönlichkeiten mit Leidenschaft und Commitment.

SliderImg

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Mag. Philipp Nuspl

Das erwartet Sie

  • In der Abteilung Schienenfahrzeuge übernehmen Sie die Funktion der/des Information Security Officers und sind für die Sicherstellung der Einhaltung der Regeln und Vorgaben aus dem NIS Gesetz verantwortlich
  • Sie etablieren bzw. optimieren notwendige Abläufe (Regelwerke, Managementprozesse, Berechtigungen, Incidentresponse etc.) und Organisieren den Aufbau der Systeme und der Netzwerkdokumentation
  • Die Anpassung des aktuellen IKT-Betriebs an die Erfordernisse der anzuwendenten Managementsysteme (z.B. ISO 27001) gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Zusammen mit anderen Abteilungen welche kritische Infrastruktur betreiben stimmen Sie sich bzgl. der NIS Vorgaben ab und arbeiten in Projekten mit Fokus Compliance, Normkonformität und dem NIS Gesetz mit
  • Sie erstellen Berichte sowie Expertisen und führen interne Kontrollen/Prüfungen der abteilungsinternen Anlagen im Bezug auf geltende Regelwerke durch (Soll-Ist-Vergleich)
  • Außerdem gehört die Betreuung der Netzwerke der Schienenfahrzeuge sowie abteilungsrelevante Tätigkeiten aus dem integrierten Managementsystem zu Ihren Aufgaben

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine einschlägige HTL (z.B. Informationstechnologie, Netzwerktechnik o.ä) bzw. ein Studium im Bereich IT, Informationstechnologie o.ä. abgeschlossen
  • Sie haben ein Grundverständnis für Themen wie z.B. Digitalisierung, IoT und Schienenfahrzeugtechnik
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch eine hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie einer lösungsorientierten Arbeitsweise aus
  • Sie setzen sich gerne mit der technischen Entwicklung der IKT auseinander und haben Freude daran tragbare Lösungen mit zunächst kontorversieller Ausgangslage zu erarbeiten
  • Sie schaffen es komplexe Zusammenhänge verständlich darzustellen und arbeiten gerne selbstständig
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich durch eine hohe Ziel- und Ergebnisorientierung sowie einen hohen Anspruch an Ihre eigene Arbeit aus

Tagtäglich halten wir Wien am Laufen und übernehmen Verantwortung für die Menschen in der Stadt – auch bei der Gesundheit. Um KollegInnen und KundInnen zu schützen, setzen wir daher auf BewerberInnen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen.

Das bieten wir Ihnen

Neben spannenden Aufgaben und der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Benefits.

 

Gesundheit und Vorsorge

 

Gesundheit und Vorsorge

Ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Services von diversen Sportangeboten bis Impfaktionen.

 

Work-Life Balance

 

Work-Life Balance

Ein zentraler Firmenstandort, 37,5 Std. Woche, Modelle für Gleit- und Teilzeit, Homeoffice, Modernes Karenzmanagement und Papamonat.

 

Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten

 

Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten

Einsteigen und vorankommen: Laufende Weiterbildungen und ein Talente-Programm ermöglichen den Karriere-Aufstieg.

 

Speisen und Getränke

 

Speisen und Getränke

Kantinen sorgen für das leibliche Wohl! Gesund & gut: Saftbar, Salatbuffet, vegetarische Menüs.

 

Arbeitsumfeld

 

Arbeitsumfeld

8.700 Menschen in über 100 Berufen mit einem großen Ziel: Wien bewegen.

 

Events und Aktivitäten

 

Events und Aktivitäten

Newcomer-Tag zum Einstieg, Backstage Touren, Weihnachtsfeier im Team und zahlreiche Events, um sich zu vernetzen

 

Vergünstigungen

 

Vergünstigungen

Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies.

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von 3.977,25 EUR brutto pro Monat
Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Mag. Philipp Nuspl

SliderImg