Stellenbeschreibung

HeaderImg

Facharbeiterinnen für die Entwerter- und Fahrscheinautomaten-Werkstätte (w/m/d)

Wir gegen Stillstand: wir sind InnovatorInnen, WeichenstellerInnen, VorantreiberInnen. Wir arbeiten in rund 100 Berufen und sprechen 35 Sprachen. Wir sind Wiens führender Mobilitätsanbieter und suchen Persönlichkeiten mit Leidenschaft und Commitment.

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Nicola FETTING

Das erwartet Sie

  • In Ihrer Position als FacharbeiterIn sind Sie zuständig für die Durchführung von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an technischen Anlagen der Entwerter- und Fahrscheinautomaten-Werkstätte und der zu betreuenden Anlagen
  • Sie übernehmen den Austausch und die Reparatur von defekten Bauteilen und Baugruppen sowie die selbstständige Dokumentation der durchgeführten Arbeiten einschließlich aller erforderlichen EDV und Systemeingaben (z.B. Prüfprotokolle, Materialverbuchungen, etc.)
  • Sie beheben Störungen der zu betreuenden Anlagen und Gewerke auch unter Nutzung WL eigener Fahrzeuge
  • Sie sind verantwortlich für die Inbetriebnahme von Anlagen der Entwerter- und Fahrscheinautomaten-Werkstätte in den Fahrzeugen und der Prüfung der technischen Einrichtungen
  • Sie übernehmen die Bereitschaft zur Erlangung der Führerscheinklasse E zu B (schwerer Pkw Anhänger), zu Mehrleistungen (Nachtdienste und Bereitschaftsdienste) und zur Übernahme einer Transportbegleiter Tätigkeit

Das bringen Sie mit

  • Sie bringen eine abgeschlossene Lehre in der Elektrotechnik oder in einem elektrotechnischen Lehrberuf mit
    Verpflichtung zur Aus- und Weiterbildung zum/ zur SpezialfacharbeiterIn lt. Gültigem Ausbildungsplan inkl. Abschließender Wissensfeststellung sowie die Absolvierung der internen technischen Aus- und Fortbildungen
  • Sie verfügen über gute Office-Tool (MS-Office)
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B
  • Ihr Profil wird durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Kooperationsfähigkeit und einer hohen Arbeitsweise und –qualiät abgerundet

Tagtäglich halten wir Wien am Laufen und übernehmen Verantwortung für die Menschen in der Stadt – auch bei der Gesundheit. Um KollegInnen und KundInnen zu schützen, setzen wir daher auf BewerberInnen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen.

Das bieten wir Ihnen

Neben spannenden Aufgaben und der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Benefits.

 

Gesundheit und Vorsorge

 

Gesundheit und Vorsorge

Ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Services von diversen Sportangeboten bis Impfaktionen.

 

Work-Life Balance

 

Work-Life Balance

Ein zentraler Firmenstandort, 37,5 Std. Woche, Modelle für Gleit- und Teilzeit, Homeoffice, Modernes Karenzmanagement und Papamonat.

 

Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten

 

Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten

Einsteigen und vorankommen: Laufende Weiterbildungen und ein Talente-Programm ermöglichen den Karriere-Aufstieg.

 

Speisen und Getränke

 

Speisen und Getränke

Kantinen sorgen für das leibliche Wohl! Gesund & gut: Saftbar, Salatbuffet, vegetarische Menüs.

 

Arbeitsumfeld

 

Arbeitsumfeld

8.700 Menschen in über 100 Berufen mit einem großen Ziel: Wien bewegen.

 

Events und Aktivitäten

 

Events und Aktivitäten

Newcomer-Tag zum Einstieg, Backstage Touren, Weihnachtsfeier im Team und zahlreiche Events, um sich zu vernetzen

 

Vergünstigungen

 

Vergünstigungen

Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies.

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von 2.325,96 EUR brutto pro Monat
Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Nicola FETTING