Stellenbeschreibung

voestalpine Turnout Technology Zeltweg GmbH

Lehre Werkstofftechnik


Job-ID: V000006382

Einsatzort: Zeltweg

Zeitpunkt: September 2023

Zeitpunkt: September 2023

Ausschreibungsende: 15.06.2023


Ihre Aufgaben

Durchführung von zerstörungsfreien- und zerstörenden Prüfverfahren (durch z.B.: Ultraschall, Röntgen, Wirbelstrom, Farbeindringprüfung sowie Zug- und Kerbschlagversuch)
Prüfung der Qualität und Sicherheit der verschiedenen Produkte
Dokumentation der Arbeitsabläufe und der erzielten Ergebnisse unter Verwendung rechnergestützter Systeme


Ihr Profil

Positiver Abschluss der Pflichtschule
Technisches Interesse & mathematisches Verständnis
Verantwortungsbewusstsein & Lernbereitschaft
Selbstständigkeit & Teamfähigkeit
Genauigkeit & Pünktlichkeit
EDV Grundkenntnisse


Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Lehrlingseinkommen (14 x p.a.) beträgt:
1. Lehrjahr       €    800,00 brutto2. Lehrjahr       € 1.000,00 brutto 3. Lehrjahr       € 1.325,00 brutto 4. Lehrjahr       € 1.750,00 brutto 
(ab 01.11.2021)
Beginn der Lehre: September 2023Dauer der Lehre: 3,5 Jahre
Wenn Sie Interesse an einer Lehrstelle haben und „einen Schritt voraus“ sein wollen, bewerben Sie sich inklusive Lebenslauf, Abschlusszeugnis der 8. Schulstufe und die Schulnachricht des laufenden Schuljahres (kann auch nachgereicht werden) mittels Online-Bewerberbogen.
Für Informationen zur Ausbildung steht Ihnen Frau Martina Kosi gerne zur Verfügung. 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterprämien
Sport- und Fitnessangebote
Gesundheitsmaßnahmen
Parkplatz
Gute Verkehrsanbindung
Aus-und Weiterbildung
Mitarbeiterevents


Video


Das sind wir

Die voestalpine Turnout Technology Zeltweg GmbH , eine Tochtergesellschaft der voestalpine Railway Systems GmbH, ist führender Systempartner im Weichenbereich.Die voestalpine Turnout Technology Zeltweg GmbH entwickelt und produziert Vignolweichen, Gleisverbindungen, Kreuzungsweichen, Kreuzungen und komplette Layouts etc. entsprechend internationalen Standards oder speziellen Kundenanforderungen, in allen verfügbaren Schienenprofilen und geforderten Spurweiten.  Sie arbeiten in einem Team von 10 – 30 Mitarbeitenden.
Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter https://www.voestalpine.com/railway-systems/de/standorte/voestalpine-turnout-technology-zeltweg/


Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lisa Pötscher+43 50304 15 4397

Fachbereich:
Martina Kosi+43 50304 28 111