Stellenbeschreibung

voestalpine Signaling Austria GmbH

XR Entwickler:in (Augmented Reality/Virtual Reality) Bahninfrastruktur


Job-ID: V000008754

Einsatzort: Zeltweg, Graz, Wien

Zeitpunkt: ehestmöglich

Zeitpunkt: ehestmöglich

Ausschreibungsende:

Art der Anstellung: Vollzeit


Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von XR-Prototypen im Bereich der Bahninfrastruktur
  • Umgang mit modernster AR/VR-Technologie
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Entwicklung komplexer Software
  • Entwicklung von 3D-Anwendungen auf Basis von Unity 3D oder Unreal Engine
  • AR-Visualisierung und 3D-Interaktion
  • Koordination von XR-Projekten mit internationalen Partner:innen
  • Digitale technische Dokumentation auf Basis von VRML und X3D

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium Fachrichtung Informatik, Software-Engineering oder vergleichbare technische Ausbildung
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung mit C# oder C++
  • Praktische Erfahrung mit Unity 3D oder Unreal Engine von Vorteil
  • Eine hohe Auffassungsgabe sowie eine strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Teamfähig und Kommunikationsstärke

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 3.591,87 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeiter:innengespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartner:innen und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 51.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aus-und Weiterbildung, Barrierefreier Arbeitsplatz, Essenszulage, Flexible Arbeitszeiten, Gesundheitsmaßnahmen, Getränke, Gute Verkehrsanbindung, Kantine, Mitarbeiter:innenempfehlungsprogramm, Mitarbeiter:innenevents, Mitarbeiter:innenprämien, Mitarbeiter:innenvergünstigungen, Mitarbeiterbeteiligung, Parkplatz, Sport- und Fitnessangebote


Video


Das sind wir

voestalpine Signaling Austria GmbH, unsere Niederlassung in Zeltweg ist spezialisiert auf Antriebs-, Verschluss- & Überwachungseinrichtungen. Hier entwickeln wir einzeln kombinierbare Produkte sowie komplette Systemlösungen in Verbindung mit innovativen Kraftübertragungssystemen. Außerdem liegt im Geschäftsbereich „Diagnostic and Monitoring Technologies“ (DMT) unsere Kernkompetenz in der Überwachung von ortsfesten Anlagen. Wir bieten unseren Kunden innovative Überwachungslösungen und Werkzeuge, die sie dabei unterstützen, intelligente Wartungspraktiken zu implementieren und Anlagenausfälle effektiv zu vermeiden. Mit über 160 Jahren Kompetenz und Erfahrung im internationalen Weichengeschäft verfügen wir über umfassendes Systemweichen-Know-how, in Kombination mit Signaling- & Diagnose-Expertise aus einer Hand. 

Die Abteilung R&D und Engineering Support (HES) hat die Aufgabe, Methoden und Werkzeuge für die Optimierung des Produktdesignprozesses auszuarbeiten und zu implementieren. Das Aufgabenspektrum reicht von klassischen CAD-Anwendungen bis zu fortschrittlichen Technologien wie xR. 

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: https://www.voestalpine.com/railway-systems/de/standorte/voestalpine-signaling-austria  


Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson: Julia Raffl +43 50304 15 5722

Fachbereich: Stefan Hochfelner +43 50304 28 675